Harriersand

Das letzte mal auf Harriersand, war ich mit Votan. Es ist also schon eine ganze Weile her 🙁

Gestern Abend, als ich gemütlich auf dem Sofa lag, kam mir so ein spontaner Gedanke, meinen vorletzten Urlaubstag (ja, von der Hauptarbeit) zu nutzen und mich mal wieder auf Harriersand zu bewegen.

Und was soll ich sagen? Es war schön! Einfach nur schön! Ich habe es genossen, einen so ausgelassenen Sam zu sehen. Einen glücklichen Sam, nichts in der Umgebung was ihn stressen könnte. Nur Wasser, Wind, Schlamm …

Sam hat es genossen, er kasperte wie ein kleiner junger Hund rum, völlig unbeschwert. Reagierte auf Abbruchsignal, wenn er zu Fini stürmen wollte und wandte sich stattdessen wieder dem Schlamm, oder ist es Schlick zu.

Obwohl wir ja nun den ganzen Vormittag draußen waren, aber was glaubt ihr – wer gleich als erstes musste – nachdem wir zu Hause waren? Der Sam. Ja, mein Sami Sam.

Hier gibt es auch noch ein kleines kurzes Video zu sehen!

 

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress